Kopfsalat & Bauchgeflüster

bewusst. anders. sicher. entscheidend.

Fühlst du dich oft gestresst und überfordert, als würdest du in deinem eigenen Hamsterrad immer schneller laufen? Unsere zunehmend unsichere Welt beeinflusst unser Denken, Fühlen und Handeln und führt zu steigendem Stress und Druck.

Diese Unsicherheit zeigt sich besonders in Teams: Dieselben Personen sprechen, während andere schweigen. Klare Ziele und konkrete Strategien fehlen, und wertvolle Ideen bleiben ungehört. Das Team wirkt desinteressiert und arbeitet nicht gemeinsam.

Hier kommt psychologische Sicherheit ins Spiel. In einem sicheren Umfeld trauen sich Teammitglieder, Fehler zuzugeben und neue Ideen einzubringen. Ohne diese Sicherheit sinken Beteiligung und Innovation, während Stress und Fehlzeiten steigen – bis hin zur innerlichen Kündigung und Fluktuation.

Stell dir vor, dein Team könnte offen und kreativ arbeiten, unterstützt durch Vertrauen und klare Kommunikation. Herausforderungen werden proaktiv angegangen, und sofort umsetzbare Schritte werden festgelegt.

Ich zeige dir, wie du genau dieses Umfeld schaffst. Dein Team wird nicht nur motivierter, sondern auch kreativer und widerstandsfähiger. Gemeinsam legen wir die Grundlagen für eine offene, vertrauensvolle und innovative Teamkultur.

Project Aristotle:

Google’s Project Aristotle hat untersucht, was Teams erfolgreich macht – und die Ergebnisse sind eindeutig.

Der wichtigste Faktor:; psychologische Sicherheit.

Teammitglieder müssen sich sicher fühlen, ihre Meinungen und Ideen ohne Angst vor negativen Konsequenzen zu äußern. In einem solchen Umfeld werden Beteiligung und Innovation gefördert, Stress reduziert und das allgemeine Wohlbefinden gesteigert. Das Fehlen dieser Sicherheit führt zu „Kopfsalat“ – Chaos im Kopf und ineffektive Kommunikation. In unserer sich ständig und rasant verändernden VUCA-Welt ist psychologische Sicherheit der zentrale Erfolgsfaktor für dein Team. Fehlt sie, leidet alles – vom kreativen Austausch bis zur Produktivität.

 Schwerpunkte unserer Teamentwicklung

Worauf wir die Aufmerksamkeit richten: 

Mentale Gesundheit und intuitives Agieren: Löst mentale Blockaden und stärkt intuitive Entscheidungen – für mehr Resilienz und Vertrauen im Team.

Emotionale Intelligenz: Hilft, Emotionen bewusst wahrzunehmen und zu steuern, was zu besseren Führungsqualitäten und harmonischen Teamdynamiken führt.

Resilienz und Stressmanagement: Bietet Strategien zur souveränen Bewältigung von Stresssituationen und stärkt die psychische Widerstandskraft.

Effektives Konfliktmanagement: Fördert klare Kommunikation und konstruktive Konfliktlösungen, um Missverständnisse zu reduzieren und die Teamarbeit zu verbessern.

Feedbackkultur und kontinuierliches Lernen: Entwickelt eine Kultur, die konstruktives Feedback und kontinuierliche persönliche sowie berufliche Entwicklung schätzt.

Change Management: Bereitet dein Team darauf vor, Veränderungen als Chancen zu nutzen und Risiken des Scheiterns zu minimieren.

Methodenkompetenz – Neue Perspektiven: Fördert kreatives Denken, beteiligt alle durch innovative Ansätze und reduziert die Angst vor Fehlern.

Vertrauen und Transparenz: Schafft eine Kultur des Vertrauens und der offenen Kommunikation.

Inklusivität und Diversität: Sorgt dafür, dass alle Stimmen gehört und vielfältige Perspektiven geschätzt werden.

Agile und effektive Methoden: Wendet praxisnahe und sofort umsetzbare Techniken an, die nicht nur schnelle  und effektive Lösungen bieten, sondern gleichzeitig die psychologische Sicherheit im Team erhöhen.

Flexible und maßgeschneiderte Trainingsangebote:

1-Tages-Intensivtraining

Das 1-Tages-Intensivtraining fokussiert die Herausforderungen in deinem Team, schafft Bewusstsein, zeigt andere Wege auf, fördert Sicherheit und macht den entscheidenden Unterschied.

 

Inhalte:

  • Herausforderungen erkennen: Identifikation und Priorisierung aktueller Herausforderungen.
  • Psychologische Sicherheit vermitteln: Verständnis und Bedeutung dessen sowie praktische Methoden zur Förderung eines unterstützenden Umfelds.
  • Konkrete Maßnahmen entwickeln: Erstellung umsetzbarer Aktionspläne zur Verbesserung der psychologischen Sicherheit.
  • Erfahrungen austauschen und reflektieren: Interaktive Übungen und Dialoge zur Stärkung des Teamgefühls und Austauschs.
  • Nachhaltigkeit sicherstellen: Strategien zur langfristigen Umsetzung und Überwindung von Barrieren.

 

Mehrwert für dein Team:

  • Gezielte Problemlösung: Meistert spezifische Herausforderungen effektiv.
  • Vertrauensvolles Umfeld: Fördert eine Kultur, in der sich jeder sicher fühlt, offen zu sprechen.
  • Sofortige Maßnahmen: Entwickelt und setzt umsetzbare Pläne sofort in die Praxis um.
  • Stärkere Zusammenarbeit: Verbessert den Zusammenhalt und die Zusammenarbeit.
  • Nachhaltige Verbesserungen: Sichert langfristige und kontinuierliche Fortschritte.

Spezialisierte Workshops auf Anfrage:

Kein Workshop ist bei Kopfsalat & Bauchgeflüster von der Stange. In einem Vorgespräch ermitteln wir gemeinsam den Status quo, definieren die Ziele des Workshops und richten den Inhalt spezifisch darauf aus. Immer mit dem Bewusstsein, dass es bewusst.anders. sicher. entscheidend. wird.

Bist du bereit für echte Teamentwicklung?

Teamentwicklung geht weit über das Bauen eines Floßes oder andere lustige Teamaktivitäten hinaus. Natürlich macht das Spaß und ist nicht hinderlich, aber möchtest du nicht lieber die überfälligen Themen klären und dort ansetzen, wo es wirklich wichtig ist: bei jedem Teammitglied selbst?

Ist es nicht sinnvoller, alle Stimmen zu hören, statt im Escape Room immer nur die gleichen aktiven und extrovertierten Personen knobeln zu lassen? Mein Ziel ist es, aus einzelnen Gruppen ein echtes Team zu formen. Das gelingt nur mit Vertrauen, Transparenz, Wertschätzung, Offenheit und der Bereitschaft, auch unangenehme Themen anzusprechen und gemeinsam zu lösen.

Stell dir ein Team vor, das harmoniert, Vertrauen aufbaut und gemeinsam wächst. Ein Team, das Herausforderungen nicht nur meistert, sondern daran wächst. Genau das erreichst du mit meinen Trainings.

Bist du bereit, dein Team zu transformieren? Kontaktiere mich jetzt und starte die Reise zu einem starken, sicheren und erfolgreichen Team.

FAQ zu den Trainings

Müssen unsere Mitarbeitenden oder Führungskräfte Vorerfahrung oder spezielle Kenntnisse mitbringen, um am Training teilzunehmen?

Die Trainings sind so konzipiert, dass sie auf die spezifischen Bedürfnisse und das vorhandene Wissen des jeweiligen Teams oder der Führungskräfte zugeschnitten sind. Spezielle Vorkenntnisse sind in der Regel nicht erforderlich. Der Inhalt und die Tiefe des Trainings wird entsprechend angepasst, um sicherzustellen, dass alle Teilnehmer maximalen Nutzen daraus ziehen können.

Wie flexibel ist das Training in Bezug auf Ort, Zeit und Teilnehmerzahl?

Dein Training passt sich flexibel an Ort, Zeit und Teilnehmerzahl an. Ob bei dir im Unternehmen oder extern, für kleine Teams oder große Führungsgruppen – zusammen finden wir das ideale Format.

Wird das Training auch in einem offenen Format angeboten, sodass Mitarbeitende aus verschiedenen Unternehmensbereichen daran teilnehmen können?

Ja, sowohl spezialisierte Trainings für bestimmte Teams oder Abteilungen als auch offene Formate werden angeboten. In einem offenen Format können Mitarbeiter aus verschiedenen Bereichen des Unternehmens teilnehmen. Ein solches Format kann oft dazu beitragen, die interne Kommunikation und Zusammenarbeit zwischen verschiedenen Abteilungen zu fördern.

Was passiert nach dem Training? Gibt es eine Nachbetreuung?

Die Nachbereitung und Unterstützung nach dem Training ist mir besonders wichtig. Ich biete Follow-Up-Sitzungen an, um die Umsetzung dessen, was du im Workshop gelernt hast, zu unterstützen. Darüber hinaus stehe ich dir für Fragen und zur weiteren Beratung gerne zur Verfügung. Mein Ziel ist es, sicherzustellen, dass die positiven Veränderungen und Erkenntnisse aus dem Training nachhaltig in deinem Arbeitsalltag verankert werden.

Easysoftonic